top of page

Hildabrötchen


Zutaten:

500 g Dinkelmehl

250 g Pflanzenmargarine

250 g Zucker

50 ml Pflanzendrink oder 1 Eiersatz

Vanille oder Vanillaroma

Puderzucker für den Zuckerguß oder zum bestäuben

Johannisbeermarmelade





Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Nach der Ruhezeit den Teig dünn ausrollen und Plätzchen ausstechen. Jeweils die gleiche Anzahl mit Loch und ohne Loch. Bei 180 Grad im vorgeheitzten Ofen 10 - 12 Minuten backen. Backzeit kann variieren je nach Backofen. Die Teile mit Loch werden mit Zuckerguß bestrichen. Trocknen lassen. Die Marmelade auf die Plätzchen streichen und die glasierten Plätzchen mit Loch drauf setzen. Oder ohne Zuckerguß und nach dem zusammensetzen mit Puderzucker bestäuben.


Sehr lecker in der Adventszeit tierleidfrei genießen!

97 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

"Rührkuchen" vegan

Comentários


bottom of page