top of page

"Rührkuchen" vegan


Zutaten:

300 g Mehl

20g Kakao

1 P Backpulver

100g Zucker

1 P Vanillezucker

1 Prise Salz

100g neutrales Öl

120g Apfelmus

200ml und 70 ml Mineralwasser



Zubereitung:

Zuerst die trockenen Zutaten mischen. Dann 200 ml Mineralwasser, das Apfelmus und das Öl mischen.

Alles mit dem Schneebesen kurz verrühren, dass eine glatte Masse entsteht. Wichtig nur kurz rühren!

1/3 des Teiges zur Seite nehmen und den Kakao mit den 70ml Mineralwasser unterrühren.

Die Kuchenform gut fetten und mit Semmelbrösel einstreuen. Erst den hellen Teig einfüllen, dann den dunkeln drauf und leicht mit einer Gabel durchziehen.

In den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30 -35 Minuten backen. Mit Schokodrops verzieren!

Der Teig kann auch als Zebrakuchen in einer Springform gebacken werden, dazu in der Mitte mit 2 EL von dem hellen Teig anfangen. dann 1 EL dunklen Teig drauf geben und so weiter bis die gesamte Masse verbraucht ist. Danke liebe Tiffany für die Rezeptidee!




57 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page