"Vegane Foodstände von Black Forest for Animals" 

 

Die veganen Kuchen, Torten und Snacks die wir an unseren Foodständen anbieten, werden von Vereinsmitgliedern und von Freunden, die unseren Verein unterstützen hergestellt. Gegen eine Spende erhalten die Passanten in den Fußgängerzonen von Lahr, Offenburg oder Kehl sowie die Besucher bei Hoffesten vom Gnadenhof Papillon, der THRO in Ichenheim und verschiedenen Tierheimen leckere vegane Kostproben. Die Spenden kommen immer dem jeweiligen Tierschutzprojekt zu Gute.

Großer Food- und Infostand am 20.03.2021 in Offenburg

Zu Ostern zeigen wir vegane Alternativen für die Passanten 

Anti Pelz Info-/Foodstand am 17.10.2020 in Lahr

11.07.2020 Foodstand in Kehl

 

Mit unserem veganen Kuchen- Torten und Snackangebot konnten wir vielen Passanten die Option zur omnivoren Ernährung vorstellen und auch zum probieren anbieten. Dies wurde sowohl von den Kehlern als auch von den französichen Passanten gerne angenommen. 

Tisch mit Rezepten kostenlos zum mitnehmen
Kuchen- und Torten Buffett
In Deutsch und Französisch
Mini Sojaschnitzel, Flammeküchle und Spieße
Datteln im tierleidfreien Speckmantel und Seitanmantel
20200711_092311
Die legendäre Schwarzwälder rein pflanzlichen
Beerentorte
Frankfurter Kranz
Erstmals mit Kaffee und Eiskaffee Angebot

Info- und Foodstand in OG am 27.06.2020

Aufgrund der aktuellen Coronakrise ist es dringender denn je, über die Gefahren die von der industrieellen Massentierhaltung ausgehen aufzuklären. Schlachthöfe sind wahre Virenherde, wie der aktuelle Fall in Gütersloh NRW bei Tönnies beweist. Deshalb möchten wir mit unserem Veganen Foodangebot weiter auf die Straße gehen und diese köstlichen Alternativen zum Fleisch und Milchkonsum vorstellen und weiterhin kostenlos anbieten! 

Hier ein paar Bilder und ein Video

von unseren Foodständen auf dem Gnadenhof Papillon im Elsass.

P1080825
64764447_2492744897416504_31405221603348
P1080830
P1080836
P1080834
64320812_2237649079688364_32021231840442

An zwei Tagen im Mai 2019, konnten wir beim Hoffest der Tier- Hilfs- und Rettungsorganisation in Ichenheim, aktiv teilnehmen. Wir waren mit einem Foodstand und Infostand vor Ort, mit dem Ziel den Besuchern die vegane Ernährung etwas näher zu bringen und Kostproben gegen Spenden zu verteilen. Nach der Veranstaltung konnten wir die Einnahmen der gespendeten Kuchen und Torten der THRO übergeben. Diese leisten wunderbare Arbeit und haben jegliche Unterstützung verdient. 

FB_IMG_1558845797719.jpg