top of page

Hummus_Tahina

Aktualisiert: 13. Okt. 2021












Zutaten:

100g Sesam

2 Gläser Kichererbsen

4 Knoblauchzehen

2 Chilis

1-2 Zitronen

2 EL Cumin (Kreuzkümmel)

1 EL Curry

Olivenöl

Petersilie

Salz


Zubereitung:

Tahina:

Sesam rösten und mit 1 EL Salz und etwas Olivenöl zu einer Paste mörsern. Mit Zitronensaft abschmecken.

Hummus:

Kichererbsen abtropfen und die Flüssigkeit aufheben. Die Kichererbsen, 3 El Tahina, die Knoblauchzehen, die Chilis, die Gewürze und etwas Zitronensaft im Mixer pürieren. Konsistenz und Geschmack mit Olivenöl, Petersilie, Zitronensaft und der aufgefangenen Flüssigkeit anpassen. Ggf. mit etwas geröstetem Sesam dekorieren.


48 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page