top of page

Quiche Lorraine vegan

Aktualisiert: 16. Mai 2022




Zutaten für den Boden:

1 frischer veganer Quiche- & Tarteteig

vegane Butter zum Einfetten

Mehl zum Ausklopfen

Zutaten Für die Füllung:

250 g fester Naturtofu

300 g Räuchertofu

1 Packung veganer Speck (Falls nicht zur Hand 150 gr. Räuchertofu mehr nehmen)

300 g veganer Naturjoghurt ohne

20 g Speisestärke

1-2 TL Kurkuma

2 EL Hefeflocken

2 TL Kala Namak

0.5 TL Muskatnuss

200 g Lauch oder Brokkoli

1 rote Zwiebel

Salz

Pfeffer

Pflanzenöl zum Braten

Zum Überbacken:

100 g veganer Streukäse

2 EL Wasser

2 EL gutes Rapsöl


Zubereitung:

Eine Tarte- oder Quicheform (28 cm Durchmesser und 3 cm hoch) mit veganer Butter einfetten, mit etwas Mehl ausklopfen und den Quiche- bzw. Tarteteig hineinlegen. Überstehenden Teig abschneiden und den Boden anschließend kaltstellen.

Für die Füllung den Naturtofu und 150 g des geräucherten Tofus grob zerkleinern und mit dem pflanzlichen Joghurt pürieren. Speisestärke, Kurkuma, Hefeflocken, Kala Namak, Muskatnuss, Salz und Pfeffer unterrühren.

Den Lauch oder Brokkoli säubern und die rote Zwiebel schälen. Beides in feine Ringe oder Stücke schneiden. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse und Zwiebel darin für ca. 5-6 Minuten anschwitzen. Danach in die Schüssel zur Füllung geben und vermengen.

Die Pfanne auf den Herd stellen und erneut Pflanzenöl darin erhitzen. Den veganen Speck oder die restlichen 150 g Räuchertofu würfeln und ca. 3-4 Minuten scharf anbraten, sodass er schön braun wird. Danach ebenfalls unter die Füllung rühren.

Den Backofen auf 190°C Umluft vorheizen. Die Tarteform aus dem Kühlschrank holen und die Füllung hineingießen und gleichmäßig verstreichen.

In einer kleinen Schüssel den veganen Streukäse mit Wasser und Pflanzenöl verrühren und über der Füllung verteilen.

Bei 200°C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Die letzten 5-10 Minuten mit Grillfunktion bei 220°C backen. Achtung Blickkontakt, dass die Quiche nicht verbrennt. Vor dem Anschneiden ein paar Minuten abkühlen lassen.


100 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page