Kokos Schoko Riegel

Zutaten

2 Eßl. Kokosfett

3 Eßl. Agavendicksaft

180 ml Kokosmilch

1/2 Teel. Vanilleessenz

200 g Kokosraspeln

Für den Guß:

200 g Zartbitterschokolade


Zubereitung

Für ca. 20 Stück das Kokosfett erwärmen, den Agavendicksaft, die Kokosmilch und die Vanilleessens mischen. Die Kokosraspeln unterrühren bis eine formbare Konsistenz entsteht. Ca.1 Stunde kühl stellen. Aus der Kokosmasse kleine Riegel oder auch Kugeln formen und nochmal ca.1 Stunde tiefkühlen.

Für den Guß die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen. Die Riegel in die Schokolade eintauchen und von allen Seiten gut mit Schokolade überziehen. Trocknen lassen. Die Kokos Schoko Riegel kühl lagern.

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen