top of page

Linzertorte

Aktualisiert: 28. Nov. 2023

vegan

Variante von Corina Schallwig


Zutaten: 250g (200g) Mehl 250g (200g) Pflanzenmargarine 250g Zucker 250g (200g) gemahlene Mandeln 1 Eßl.Zimt 1Msp. gemahlene Nelken 1Eßl Kakao 30 ml Pflanzendrink oder Ei Ersatz für 1 Ei 2 Eßl. Kirschwasser. Zum Füllen: Ca. 1 Glas Johannisbeergelee (Menge nach Gefühl, darf ruhig etwas dickere Schicht aufgetragen werden) und etwas Kirschwasser. Das sind Zutaten für eine große Linzertorte. Für eine kleine einfach weniger nehmen.



Zubereitung

  • Alle Zutaten zu einem Mürbeteig verarbeiten.

  • Den Teig mindestens eine halbe Stunde kalt stellen.

  • 2/3 des Teigs ausrollen und in eine 26 cm Durchmesser Form als Boden geben. Der Teig ist ganz zart man muss vorsichtig damit umgehen. Ggf. soviel Mehl wie nötig zugeben.

  • Ganz leicht einen kleinen Rand hochdrücken.

  • Dann die Marmelade auf dem Boden verstreichen. Am Rand etwas aussparen.

  • Den übrigen Teig mit dem Teigroller in schmale Streifen schneiden und daraus das Gitter herstellen.

  • Mit dem restlichen Teig eine Rolle formen und an dem Rand anbringen.

  • Mit einer Gabel leicht den Rand andrücken.

  • Auf 190 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 45 Min backen. Backzeit kann je nach Ofen etwas variieren.


247 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

"Rührkuchen" vegan

Schokotorte vegan

Kommentare


bottom of page