Veganes Gyros

Aktualisiert: Apr 12

mit Reis und Zaziki


Rezept von Corina Schallwig "Das Rezept enthält unbezahlte Produktwerbung"



Zutaten für das Gyros: 1 Packung Veganes Gyros Gyrosgewürz etwas Wasser und 1 Eßl. Olivenöl


Zutaten für den Reis: ​ 2 Tassen Reis, etwas Gewürz (nach eigenem Geschmack) und 1 Eßl. Tomatenmark


Zutaten für Zaziki: 1 Becher SimplyV Hafer Kochsahne Menge nach Bedarf 1 Knoblauchzeh, Salz, 1 Gurke


Zubereitung

  • Das Gyrosgewürz mit etwas Wasser und dem Olivenöl anrühren. Dann das pflanzliche Gyros (ich hab das von Aldi genommen) damit marinieren. Kurz ziehen lassen.

  • In der Zwischenzeit den Reis in etwas Olivenöl ganz kurz anbraten. Die Gewürze nach Geschmack und das Tomatenmark zugeben und mit Wasser auffüllen. Den Reis langsam ziehen lassen bis er gar ist.

  • In der Zeit kann man das Zaziki gut vorbereite, dazu einfach eine Salatgurke in feine Streifen hobeln, den SimplyV mit Haferkochsahne zur gewünschten Konsistenz verrühren mit den geraspelten Gurken vermischen und mit etwas Knoblauch und Salz verfeinern.

  • Das Gyros kurz und scharf anbraten. Fertig! Dann mit einem Salat servieren. Anrichten wie in meinem Serviervorschlag auf dem Foto


10 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen